header spacer HOME
PRAXIS
SPRECHSTUNDE
WISSEN
SERVICE
  spacer   spacer   spacer  
Chemotherapie  

Bluttransfusionen

Bluttransfusion bedeutet die Verabreichung von Blut oder Blutbestandteilen mittels Venenkanüle direkt in die Blutbahn des Patienten.

Den Patienten wird meist nur jener Bestandteil, der ihnen eigentlich fehlt, gegeben. Das heißt: Bei einer Anämie (Mangel an roten Blutkörperchen) werden Erythrozytenkonzentrate (ein Produkt aus Vollblut, das fast ausschließlich rote Blutkörperchen enthält), bei Blutplättchenmangel Thrombozytenkonzentrate (gelbliche Flüssigkeit, das aus Plasma und hauptsächlich aus Blutplättchen besteht) verabreicht. Leukozytenkonzentrate werden sehr selten bei Mangel an Leukozyten verbunden mit einer lebensbedrohlichen Infektion angewendet.

 

  Diagnostik
Therapie
Psychoonkologie
Ernährungsberatung

Röntgenstraße 10 | 79539 Lörrach | Telefon: 0 76 21 - 57 91 57-0 | Fax: 0 76 21 - 57 91 57-77

 

Kontakt | Impressum | Datenschutz